Oberflächen

Chrom


Chrom wird sowohl für dekorative als auch für funktionale Schichten eingesetzt, wobei Chrom meist nicht als reine Chromschicht, sondern in einem Schichtsystem mit anderen Metallen genutzt wird. Die meisten dieser Systeme basieren auf Kupfer-Nickel- bzw. Duplex-Schichten (in der Regel Nickel, Halbglanz- und Hochglanznickel). Durch die Wahl der verschiedenen Schichtstärken und Grundmaterialien können unterschiedliche Härtegrade, Korrosions- und Verschleißeigenschaften erreicht werden. Die klassische Chrombeschichtung hat eine silbrig-glänzende Anmutung. In Abhängigkeit von den unteren Schichten können unterschiedliche Glanzgrade und Mattigkeitsststufen erzielt werden. Diese als z. B. Mattchrom bezeichneten Oberflächen werden somit nicht durch das Chrom, sondern durch die darunterliegende Velournickelschicht erzeugt.

Alternativ können Mattchromschichten durch Bürsten bzw. Mikrolieren entstehen. Durch diese Bearbeitung erhält man technisch hochwertig anmutende Oberflächen sowie attraktive Oberflächen mit Edelstahlcharakter.

Chromschichten können durch verschiedene Chrom-Elektrolyte unterschiedliche Eigenschaften und Farben aufweisen. Realisiert wird dies durch klassische Chrom-VI-Verfahren sowie neuartige Chrom-III-Verfahren, in denen die Oberfläche beispielsweise mit einer hochwertigen schwarzen Optik (WICROM® black) versehen wird.

DEMNÄCHST

Glanzchrom III-wertig

DEMNÄCHST

Badfenster

1.000 x 800 x 250 mm
2.000 x 1.000 x 300 mm

Vorteile

  • Chrom-VI-freies Verfahren zur Glanzverchromung
  • helle, blaue Chromoptik
  • guter Korrosionsschutz
  • sehr gute Abriebbeständigkeit
  • sehr guter Anlaufschutz

Einsatzgebiete

  • Automobil
  • Möbel und Beschläge
  • Sanitär
  • Haushalt und Elektro
  • Luftfahrt
  • Medizintechnik
  • etc.

Glanzchrom VI-wertig

Badfenster

1.000 x 800 x 250 mm
2.000 x 1.000 x 300 mm
6.000 x 1.000 x 300 mm

Vorteile

  • Verchromen nach DIN EN 1456 (Ersatz für DIN 12540)
  • optimaler Korrosionsschutz insbesondere in Verbindung mit Nickel, mikroporig
  • hohe Härte
  • sehr gute Abriebbeständigkeit
  • sehr guter Anlaufschutz
  • Glanzchromschichten sind lebensmittelverträglich und ungiftig
  • abstoßende Eigenschaften gegenüber Bakterien

Einsatzgebiete

  • Automobil
  • Möbel und Beschläge
  • Sanitär
  • Haushalt und Elektro
  • Luftfahrt
  • Medizintechnik
  • etc.

Hinweise

Das Verchromen von Oberflächen mit Stoffen, die Chrom VI enthalten, ist seit dem 21. September 2017 deutlich eingeschränkt. (Siehe REACH Verordnung)

Seit diesem Datum dürfen sechswertige Chrom-Verbindungen nur noch von Unternehmen, die rechtzeitig eine Zulassung für deren Verwendung beantragt und auch erhalten haben, bzw. von nachgeschalteten Anwendern (sogenannte Downstream-User), die alle Randbedingungen aus dem offiziellen Zulassungsbescheid erfüllen, verwendet werden. Als nachgeschalteter Anwender (Downstream-User) erfüllen wir die Anwendungsbedingungen und arbeiten ausschließlich mit Lieferanten und Herstellern zusammen, die diese Zulassung haben.

Außerdem arbeiten wir mit attraktiven Alternativen. Bereits seit 2015 haben wir Chrom-III-Verfahren in unser Leistungsspektrum aufgenommen. Gemeinsam mit unseren langjährigen Verfahrenslieferanten und Partnern arbeiten wir an einer Weiterentwicklung der Verfahren, um Chrom-VI-Verfahren langfristig ersetzen zu können.

Fragen? Wir beraten Sie gerne …

Fragen?
Wir beraten Sie gerne …

WIOTEC® Ense GmbH & Co. KG
Auf den Geeren 9-11
59469 Ense-Höingen, Germany

WIOTEC® Arnsberg GmbH & Co. KG
Wagenbergstraße 55
59759 Arnsberg, Germany

Telefon
02938 97833-0
Telefax
02938 97833-20
E-Mail
mailwiotec

Vom Metall zum Edelmetall
Die Firma WIOTEC® ist Ihr Spezialist für Oberflächenveredelung und Metallbearbeitung. In unserer nach neuesten Umweltstandards geführten Galvanik können wir sowohl Kleinstteile als auch Langteile von bis zu sechs Metern veredeln. Damit gehören wir zu den führenden und leistungsstärksten dekorativen Oberflächenbeschichtern in Europa.

Unsere wichtigste Ressource sind unsere Mitarbeiter – mit ihrem Engagement, ihrer Kompetenz und Erfahrung. Gemeinsam mit ihnen erarbeiten und entwickeln wir individuelle und maßgeschneiderte Lösungen für unsere Kunden. Von der ausführlichen Beratung und Planung sowie den Einkauf über mechanische und chemische Vorbehandlungen bis hin zum professionellen Galvanisieren und ergänzenden Dienstleistungen – das Leistungsspektrum von WIOTEC® lässt keine Wünsche offen.

© 2019 - WIOTEC® - Alle Rechte vorbehalten.

© 2019 - WIOTEC® - Alle Rechte vorbehalten.